E-Mail:kontakt@skili.de
Zum Kontakformular
Top-Bewertung für Skili Wassersport

Andreas: „Liebe Janna, lieber Timmo, tausend Dank für Alles! Ich hab dann trotzdem ich durch die mündliche Prüfung durch musste doch noch bestanden. Wäre ja auch leicht peinlich gewesen, denn so schwierig war's wirklich nicht... Alles Liebe und bis bestimmt bald - ich suche noch einen Partner, mit dem ich See für Motor und Segel machen kann. Sobald ich jemanden gefunden habe melde ich mich naürlich bei Euch. Herzlich. Andreasmehr Meinungen


Sportbootführerschein See (SBF See)

Küstenführerschein für Motor- und Segelboote: SBF See

Besuchen Sie uns zu einem Kompaktkurs am Wochenende zur Sportbootführerschein See-Ausbildung oder unter der Woche ganz entspannt nach Feierabend.

Außerdem im Angebot

Seefunkzeugnis SRC

Sportbootführerschein SBF-See Kursübersicht

Die Kurse befinden sich in Planung und stehen ganz bald wieder hier!



Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile bei Skili Wassersport

Prüfungstermine SBF See

Aktuelle Prüfungstermine SBF See ab 2018 u.f.
Datum Uhrzeit Ort
23.11.2018 10:00
  • SBF-See Prüfung Theorie & Praxis
    Wassersportheim Gatow
    Alt-Gatow 5
    14089 Berlin


Ausbildung zum Sportbootführerschein SBF See

Preisliste für SBF See
Kurs Preis     Angebot beinhaltet
SBF-See 275,- €
  • 5 Theorieeinheiten à 4 Stunden (Kurs von Mo.-Fr.)
  • 2 Theorieeinheiten à 10 Stunden (Kurs am Wochenende, Aufpreis: 24,- Euro)
  • Fahrstunden, Knotenmaterial, Prüfungsbegleitfahrt
  • inkl. kostenlose Fahrstunde vor der Prüfung

Kosten zur Prüfungszulassung

Die hier aufgeführten Preise sind direkt an den Prüfungsausschuss Berlin zu entrichten. Sie sind losgelöst von den Ausbildungsgebühren der Sportbootschule Skili.

Preisliste der Prüfungsgebühren (zu entrichten an den Deutschen Motoryachtverband)
Führerschein Preis Kontoverbindung
SBF See 110,93 €
  • Bank: Deutsche Bank
  • BLZ: 10070000
  • Konto: 623342300
  • Verwendungszweck: Name, Vorname, Geb.-Datum
  • Empfänger: DSV-Verlag PA Berlin

Übrigens: bei Skili gibt es einen Sportarzt vor Ort, der Ihnen das von der Prüfungskommission benötigte sportärztliche Attest ausstellt. Keine Rennerei, keine Terminvereinbarung, keine hohen Kosten.

Termine Sportarzt bei Skili


Ausbildungsverlauf zum Sportbootführerschein See

Wochenkurs von Mo.-Fr.

Der theoretische und praktische Unterricht für den Sportbootführerschein See findet von Montagabend bis Freitagabend statt. Im Preis enthalten ist auch eine kostenlose praktische Auffrischung kurz vor der Prüfung!

Kursbeginn des Theorieunterrichts ist jeweils um 18.30 Uhr, Dauer in der Regel bis ca. 22.00 Uhr.

Die Praxis findet in der Regel nach Absprache mit dem Ausbilder in der gleichen Woche vor Beginn des Theorieunterrichts statt.

Wochenendkurs am Sa. und So.

Der theoretische Unterricht für den Sportbootführerschein See findet am Samstag und Sonntag statt.

Kursbeginn des Theorieunterrichts ist jeweils um 10.00 Uhr, Dauer in der Regel bis ca. 20.00 Uhr.

Die Praxisstunden werden individuell vereinbart.

Was sonst noch benötigt wird

Sowohl für die Ausbildung als auch für die Prüfung benötigen Sie ein Kurs- und Anlegedreieck sowie einen Zirkel um die Aufgaben zur Kartennavigation erlernen und lösen zu können. Gerne können Sie das notwendige Material vor Ort in der Sportbootschule Skili erwerben oder sich vorab ein Bild über das vorhandenes Angebot bei unserem Partner reimernautik.de machen.

Ausbildungsinhalt

Der Theorie- und Praxisunterricht deckt alle für die Prüfung relevanten Themen ab:

  • Sicheres Steuern des Fahrschulbootes
  • Ab- und Anlegen, Festmachen
  • Schifffahrtsrecht: KVR und SeeSchStrO
  • Navigation: Arbeiten mit der Seekarte, Befeuerung, Schifffahrtszeichen, Lateral- und Kardinalsystem, Navigationsinstrumente
  • Gezeiten
  • KVR, Vorfahrts- und Ausweichregeln
  • Mann-über-Bord-Manöver, Verhalten in Seenot, Hubschrauberrettung
  • Wende auf engem Raum
  • Knotenübungen
  • Motorkunde, Hafenmanöver
  • Wetterkunde: Tief- und Hochdruck, Fronten und Gewitter, Wetterkarte, Wolken und Nebel, Seewetterbericht
  • Kartenaufgaben
  • Lichter und Signalkörper, Sichtzeichen, Schallsignale
  • Natur- und Umweltschutz, MARPOL, SOLAS

Geltungsbereich und Voraussetzungen zum Sportbootführerschein See

Der SBF-See ist die amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten auf den Seeschifffahrtsstraßen (3-Seemeilen-Zone und Fahrwasser innerhalb der 12-Seemeilen-Zone). Er ist vorgeschrieben beim Führen von Fahrzeugen mit einer Motorleistung von mehr als 3,68 kW zu nichtgewerblichen Zwecken.

Voraussetzungen zum Erwerb:

  • Lebensalter: mindestens 16 Jahre
  • Tauglichkeit: Ärztliches Zeugnis (Sehfähigkeit/Allgemeiner Gesundheitszustand)
  • Zuverlässigkeit: KFZ-Führerschein oder Führungszeugnis
  • bei Minderjährigen: Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
  • Theorie - Aufgaben: Navigation, Seemannschaft, Kollisionsverhütungsregeln, Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung, Wetterkunde und Fahrzeugführung (Freitextlicher Fragebogen und ggf. mündliche Prüfung)
  • Praxis - Aufgaben: Manöver und Knotenkunde